Gute Vorsätze und Wünsche für 2019

Wow, es ist inzwischen schon Mitte Februar und ich komme endlich dazu meinen Beitrag zum Thema „Gute Vorsätze und Wünsche für 2019“ zu schreiben. Dabei habe ich die Blogparade auf Reens-Blog schon ein paar Wochen gekonnt auf meiner To-Do-Liste ignoriert. Und ist es nicht so, dass ich keine Vorsätze, Ziele und Wünsche für 2019 habe.

Vorsatz 1: Endlich mal wieder einen Urlaub mit meinen Kumpels machen.

Lang liegt mein letzter Männertrip zurück. Tatsächlich ist es schon über 2 Jahre her, dass wir einen reinen Männertrip gemacht haben. Dieses Jahr ist es hoffentlich soweit, auch wenn wir wahrscheinlich nur 1 Wochenende hinbekommen. Kaum zu glauben wie viele Termine jeder von uns schon wieder in diesem Jahr hat.

Vorsatz 2: Jeden Monat einen Blogbeitrag schreiben.

Eigentlich möchte ich hier auf Männerdinge jeden Monat mindestens einen Beitrag schreiben. Hat im Januar nicht ganz geklappt, wenn ich am Ende des Jahres trotzdem auf 12 Artikel komme, dann passt das für mich.

Vorsatz 3: Mehr Achtsamkeit im Alltag.

Auch wenn dieses Jahr erst knapp 8 Wochen alt ist, habe ich schon mehrfach Schlüssel, Handy und Geldbörse verlegt. Beinahe habe ich neulich auch Diesel in einen Benziner getankt, da ich mit den Gedanken einfach anderweitig beschäftigt war. Da muss ich unbedingt dran arbeiten und habe mir schon ein paar Übungen für mehr Achtsamkeit im Alltag überlegt. Evtl. mache ich daraus einen eigenen Blogartikel im nächsten Monat.

Vorsatz 4: Regelmäßig Sport

Im Januar konnte ich endlich meinen inneren Schweinehund besiegen und habe wieder regelmäßig Sport gemacht. Hier möchte ich möglichst das ganze Jahr durchziehen.

Vorsatz 5: Kleiderschrank ausmisten

Verglichen mit dem Kleiderschrank meiner Freundin ist mein Schrank nicht besonders groß. Trotzdem habe ich einige Sachen darin, die ich ewig nicht mehr angezogen habe. Hier möchte ansetzen und in den kommenden Monaten weiter aussortieren.

Über Matt 13 Artikel
Matt ist Gründer von Männerdinge - dem Blog für Männer und Männerthemen. Wenn er nicht gerade einen neuen Blogartikel schreibt, geht er gerne ins Fitness-Studio oder mit seiner Freundin essen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*