Meeting-Etikette: Verhaltensregeln für erfolgreiche Meetings

Im Berufsleben sind Meetings und Präsentationen ein wichtiger Bestandteil. Auch wenn durch die Corona-Pandemie viele Meetings nur noch Virtuell abgehalten werden gibt es einige Verhaltensregeln für erfolgreiche Meetings.

Im folgenden möchten wir ein paar grundlegende Verhaltensregeln für erfolgreiche Meetings vorstellen. Diese sind auch für virtuelle Meetings gültig.

Wichtige Verhaltensregeln für Meetings

Bereite dich für das Meeting vor

Besonders wenn du eine zentrale Rolle in einem Meeting einnimmst und zum Beispiel eine Präsention vortragen musst, ist die Vorbereitung sehr wichtig. Am besten übst du deine Präsentation auch mehrmals vor einem Spiegel und stoppst dabei die Zeit. So kannst du besser die notwendige Zeit für die Präsentation abschätzen. Gerade wenn du noch kein geübter Redner bist, solltest du dich gut vorbereiten.

Teste dein technisches Equipment

Bei der technischen Ausrüstung für ein Meeting muss alles stimmen. Häufige Fehlerquellen sind Kamera, Lautsprecher oder Mikrophon. Stell vor dem Meeting sicher, dass alles Funktioniert, damit es nicht zu weiteren Verzögerungen kommt.

Wähle angemessene Kleidung

Deine Kleidung sollte dem Anlass angemessen sein. Auch bei virtuellen Meetings ist eine Jogging-Anzug nicht die richtige Wahl. Ansonsten hängt deine Kleidung von der Art des Meetings und dem Ort ab. Bei virtuellen Meetings im Homeoffice ist ein etwas lässigerer Kleidungsstil möglich als bei einem Kundenmeeting vor Ort.

Lesetipp: Comfy Chic Style für Männer – Perfekt für das Homeoffce

Sei pünktlich

Pünktlichkeit ist sowohl bei persönlichen Meetings oder bei virtuellen Meetings pflicht. Respektiere die Zeit deiner Kollegen und sei deshalb zur vereinbarten Zeit am vereinbarten Ort.


Auf keinen Fall solltest du während eines Meetings unaufmerksam sein oder dich gar mit anderen Dingen beschäftigen. Die folgende Infographik von Wrike – instrumente projektmanagement zeigt alle wichtigen Verhaltensregeln für ein Meeting:

Meeting-Etikette: Verhaltensregeln für erfolgreiche Meetings

Über Matt 68 Artikel
Matt ist Gründer von Männerdinge - dem Blog für Männer und Männerthemen. Wenn er nicht gerade einen neuen Blogartikel schreibt, geht er gerne ins Fitness-Studio oder mit seiner Freundin essen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*