Buzz Cut

Männerfrisuren

Der Buzz Cut ist seit Jahren eine der beliebstenen Frisuren für Männer. Hier erfährst du die wesentlichen Merkmale von einem Buzz Cut, verschiedene Varianten und eine paar Pflege & Stylingtipps.

Der große Vorteil von einem Buzz Cut ist, dass er von jedem Mann getragen werden kann. On Männer mit hoher Stirn, wenigen Haaren, dünnen Haaren oder dichtem Haar – ein Buzz Cut ist eine dieser Frisuren, die fast jeder Mann tragen kann.

Besonders Männer mit einem ovalen oder rechteckigen Gesicht können gut einen Buzz Cut tragen. Auch Bartträgern steht ein Buzz Cut sehr gut.

Was ist ein Buzz Cut?

Ein klassischer Buzz Cut ist eine Kurzhaarfrisur für Männer. Die Haare werden dabei mit einem Haarschneider auf dem ganzen Kopf sehr kurz geschnitten. An den Seiten wird das Haar noch kürzer geschnitte, so dass ein Fade-Effekt entsteht, also ein Übergang von Kopfhaut zum Haar.

Wie wird ein Buzz Cut gestylt & gepflegt

Der Styling- und Pflegeaufwand beim Buzz Cut ist minimal, kein Wunder das die Frisur bei Männern so bliebt ist. Für das styling reicht ein Handtuch – nach dem Duschen kannst du damit einfach deinen Kopf trocken rubbeln und du bist fertig!

Die Pflege von einem Buzz Cut ist ähnlich simpel und du nimmst einfach dein Lieblingsshampoo und reinigst damit deine Kopfhaut. Bei trockener Kopfhaut oder Schuppen nimmst du am besten ein Anti-Schuppen-Shampoo.

Pro Monat wächst dein Haar etwa 1cm, so dass du das Haar nur alle 4 Wochen etwas trimmen musst. Dadurch ist der Buzz Cut einer der pflegeleichtesten Männerfrisuren die es gibt!

Buzz Cut Varianten

Hier haben wir drei verschiedene BuzzCut Varianten für dich herausgesucht.

Faded Buzz Cut

Military Buzz Cut

Caesar Buzz Cut

Über Matt 81 Artikel
Matt ist Gründer von Männerdinge - dem Blog für Männer und Männerthemen. Wenn er nicht gerade einen neuen Blogartikel schreibt, geht er gerne ins Fitness-Studio oder mit seiner Freundin essen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*