Was macht Männer attraktiv?

Ratgeber

was macht maenner attraktiv?

In diesem Beitrag erfährst du was Männer attraktiv macht und welche Merkmale besonders anziehend für Frauen wirken.

Unsere Wahrnehmung von Schönheit ist weder rein subjektiv noch zufällig. Merkmale, die sexuelle Anziehungskraft ausstrahlen, deuten auf Gesundheit, Vitalität und Fruchtbarkeit hin und haben sich im Laufe der Evolution als verlässliche Indikatoren entwickelt, um mögliche Sexualpartner einzuschätzen.

Doch was macht Männer attraktiv und welche Merkmale sind besonders anziehend für Frauen?

13 Wichtige Merkmale von attraktiven Männern

1. Symmetrie bei Gesicht- und Körperbau

Studien haben gezeigt, dass Männer mit einer hohen Symmetrie in Gesicht und Körperbau als attraktiver wahrgenommen werden. Eine hohe Symmetrie kann auf eine stabile embryonale Entwicklung, eine Resistenz gegen Krankheiten und eine gewisse Toleranz gegenüber Toxinen hindeuten (Quelle & weitere interesstane Informationen: https://www.unibas.ch/de/Aktuell/Uni-Nova/Uni-Nova-116/Uni-Nova-116-Attraktivitaet.html).

2. Eine gute Körperhaltung

Eine selbstbewusste Körperhaltung und ein aufrechter Gang können ebenfalls die Attraktivität eines Mannes erhöhen. Studien zufolge bevorzugen Frauen Männer, die eine gewisse Haltung und Selbstsicherheit ausstrahlen (Provost, Troje, & Quinsey, 2008).

3. Körperpflege und Hygiene

Auch auf Körperpflege und Hygiene sollte Wert gelegt werden. Sauberes Haar, gut sitzende Kleidung, eine aufrechte Haltung und gute Gesundheit tragen dazu bei, attraktiv zu wirken. Hier findest du diverse Männerpflege-Tipps für Haut und Haar!

4. Humor

Humorvolle Männer werden von Frauen oft als kreativer, intelligenter und beliebter empfunden. Dabei sollte man jedoch darauf achten, nicht ständig herumzualbern und zu lachen, da dies die Attraktivität wieder mindern kann.

5. Ein angenehmer Körpergeruch

Ein guter Duft kann ebenfalls die Attraktivität eines Mannes steigern. Das Tragen von Parfum kann das Selbstbewusstsein erhöht und die Attraktivität steigert. Insbesondere wenn das Parfüm mit Pheromonen angereichert ist.

6. Kinderfreundlichkeit

Männer, die gut mit Kindern und Babys umgehen können, wirken auf Frauen oft attraktiver, da sie sich als gute Väter und Partner eignen.

7. Ein gepflegter Bart

Ein gepflegter Bart kann ebenfalls zur Attraktivität eines Mannes beitragen. Hierbei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass der Bart nicht zu dicht oder ungepflegt wirkt.

Hier findest du ein paar angesagte Bartstyles!

8. Zielstrebigkeit

Zielstrebigkeit ist ein weiteres Merkmal, das Männer attraktiv macht. Die Fähigkeit, eigene Leidenschaften und Ziele zu erkennen und konsequent darauf hinzuarbeiten, signalisiert Entschlossenheit und Ehrgeiz. Frauen schätzen Männer, die wissen, was sie wollen und bereit sind, dafür zu kämpfen. Dabei ist es wichtig, ein Gleichgewicht zwischen beruflichem Ehrgeiz und einem erfüllten Privatleben zu finden.

9. Selbstbewusstsein

Selbstbewusstsein ist ein weiterer Aspekt, der Männer attraktiv erscheinen lässt. Es bezieht sich darauf, wie jemand seine eigenen Fähigkeiten und Werte einschätzt und in der Lage ist, sich selbst und seine Ideen effektiv zu präsentieren.

Selbstbewusste Männer wirken auf Frauen anziehend, da sie Sicherheit und Stabilität vermitteln. Um Selbstbewusstsein zu entwickeln und zu zeigen, ist es wichtig, an sich zu arbeiten, die eigenen Stärken zu erkennen und Selbstzweifel zu überwinden.

10. Kommunikationsfähigkeiten

Die Fähigkeit, sowohl verbal als auch nonverbal klar und präzise mit anderen Menschen zu kommunizieren, ist entscheidend für den Aufbau von Vertrauen und Intimität in Beziehungen. Um die eigenen Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, sollte man sich auf aktives Zuhören konzentrieren, Empathie zeigen und lernen, seine Gedanken und Gefühle klar und respektvoll auszudrücken.

11. Empathie

Ein weiteres attraktives Merkmal ist Empathie: Es ist wichtig zu erwähnen, dass Männer, die Empathie zeigen und auf die Bedürfnisse und Gefühle anderer eingehen können, ebenfalls als attraktiver wahrgenommen werden. Dies signalisiert emotionale Intelligenz und die Fähigkeit, fürsorgliche und unterstützende Partner zu sein.

12. Loyalität und Vertrauenswürdigkeit

Frauen schätzen Partner, auf die sie sich verlassen können und die ihnen in guten wie schlechten Zeiten zur Seite stehen. Männer, die Loyalität und Vertrauenswürdigkeit in ihren Beziehungen zeigen, werden deshalb auch als attraktiv angesehen.

13. Bildung und Intellekt

Männer, die über Bildung und Intellekt verfügen, zeigen, dass sie in der Lage sind, sich gut zu artikulieren, interessante Gespräche zu führen und über ein breites Spektrum von Themen zu sprechen.

So kannst du deine Attraktivität steigern

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es eine Vielzahl von Schlüsselfaktoren gibt, die Männer attraktiv machen. Dazu gehören äußere Merkmale wie Symmetrie, Körperhaltung, Körperpflege und Hygiene, ein angenehmer Körpergeruch sowie ein gepflegter Bart.

Ebenso wichtig sind jedoch innere Werte und Persönlichkeitsmerkmale wie Humor, Kinderfreundlichkeit, Zielstrebigkeit, Selbstbewusstsein, Kommunikationsfähigkeiten, Empathie, Loyalität und Vertrauenswürdigkeit sowie Bildung und Intellekt.

Attraktivität sollte jedoch nicht nur auf äußerlichen Aspekten basieren. Ein ganzheitlicher Ansatz zur Attraktivität betont die Bedeutung von Selbstverbesserung und persönlichem Wachstum. Es ist wichtig, an sich selbst zu arbeiten und die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen, um ein besserer Partner und Mensch zu werden.

Indem man sich kontinuierlich weiterentwickelt und sich um persönliches Wachstum bemüht, kann man nicht nur die eigene Attraktivität steigern, sondern auch das Selbstbewusstsein, die Zufriedenheit und die Lebensqualität insgesamt erhöhen.

Jeder Mann sollte bestrebt sein, ein Gleichgewicht zwischen inneren und äußeren Faktoren zu finden und sich auf die Bereiche zu konzentrieren, in denen er sich verbessern und wachsen möchte. Durch diesen ganzheitlichen Ansatz zur Attraktivität können Männer ihre Anziehungskraft erhöhen und gleichzeitig ein erfülltes und glückliches Leben führen.

Über Matt 146 Artikel
Matt ist Gründer von Männerdinge - dem Blog für Männer und Männerthemen. Wenn er nicht gerade einen neuen Blogartikel schreibt, geht er gerne ins Fitness-Studio oder mit seiner Freundin essen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*